Emma – Teil 1

Jane Austen

9,99 18,90 

Enthält MwSt.
zzgl. Versand

Taschenbuch
PDF
ePub
mobi
Artikelnummer: DE14-6 Kategorie: Schlagwörter: , ,
Seitenanzahl: 280
Buchformat: 14,5 x 21,0 cm

“Emma” – Part 1.
“Emma” gilt als Meisterwerk der britischen Schriftstellerin Jane Austen und wird zur Weltliteratur gezählt. Mit ihrer Hauptfigur Emma Woodhouse schildert die Autorin den Reifungsprozess einer privilegierten und intelligenten Frau anfangs des 19. Jahrhunderts, die mit ihrer verfehlten Wahrnehmung anderen schadet und schließlich ihren Platz in der Gesellschaft finden kann. Eine Besonderheit von “Emma” ist die von Jane Austen verwendete Form und Technik.
Ungekürzter Originaltext. Zweisprachiges Buch Englisch-Deutsch.

Leseprobe (PDF)

Web Reader (Leseprobe)

Emma Woodhouse, handsome, clever, and rich (Emma Woodhouse, gutaussehend, klug und reich), with a comfortable home and happy disposition (mit einem behaglichen Heim und glücklicher Veranlagung; comfortable [ˈkʌmftəbəl] bequem, gemütlich, behaglich; disposition [ˌdɪspəˈzɪʃən] Gemüt, Gesinnung, Veranlagung), seemed to unite some of the best blessings of existence (schien einige der besten Gaben des Daseins zu vereinen; to unite [juːˈnaɪt] zusammenfügen, vereinen; blessing Segen, Gnade, Gabe; existence [ɪɡˈzɪstəns] Existenz, Bestehen, Dasein); and had lived nearly twenty-one years in the world with very little to distress or vex her (und hatte fast einundzwanzig Jahre in der Welt gelebt mit sehr wenig um sie zu bekümmern oder zu ärgern; to distress [dɪ‘stres] peinigen, bekümmern; to vex belästigen, plagen, ärgern).

Emma Woodhouse, handsome, clever, and rich, with a comfortable home and happy disposition, seemed to unite some of the best blessings of existence; and had lived nearly twenty-one years in the world with very little to distress or vex her.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Emma – Teil 1“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.