Los zapatos de hierro / Die Eisenschuhe

Cuentos

6,99 9,99 

Enthält MwSt.
zzgl. Versand

Taschenbuch
PDF
ePub
mobi
Artikelnummer: DS9 Kategorie: Schlagwörter: ,
Seitenanzahl: 108
Buchformat: 12,5 x 19,0 cm

Spanisches Zaubermärchen – “Los zapatos de hierro” (“Die Eisenschuhe”).
Ungekürzter Originaltext. Zweisprachiges Buch Spanisch-Deutsch. Lesemethode von Ilya Frank

Pues señor (nun, /mein/ Herr), érase una vez un joven cordobés (es war einmal ein junger Mann aus Córdoba), llamado Luis (namens: "genannt" Luis), que se encontró una noche en una posada con un caballero desconocido (der eines Nachts in einer Herberge einen fremden Herren kennenlernte; encontrarse con treffen auf) que se hacía llamar el Marqués del Sol (der sich Sonnen-Marques nannte: "nennen machte").

Pusiéronse a jugar a cartas (/sie/ fingen an: "machten sich daran", Karten zu spielen; ponerse a anfangen, etwas zu tun) y el forastero ganó sin cesar (und der Fremde gewann unaufhörlich; cesar aufhören), mientras que Luis (während Luis), ansioso de tomar el desquite (der das nicht auf sich sitzen lassen wollte: "begierig darauf, Revanche zu nehmen"; desquitar wiedergewinnen), perdía onza a onza toda su fortuna (Unze für Unze = Stück für Stück all sein Vermögen verlor; perder verlieren).

Pues señor, érase una vez un joven cordobés, llamado Luis, que se encontró una noche en una posada con un caballero desconocido que se hacía llamar el Marqués del Sol.

Pusiéronse a jugar a cartas y el forastero ganó sin cesar, mientras que Luis, ansioso de tomar el desquite, perdía onza a onza toda su fortuna.

Das könnte dir auch gefallen …

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Los zapatos de hierro / Die Eisenschuhe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.