Kostenlose Lieferung innerhalb der EU ab € 25

33 russische Gedichte des 19. Jahrhunderts

Mehrere Autoren

6,99 9,90 

Enthält MwSt.
zzgl. Versand

Taschenbuch
PDF
ePub
mobi
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: DR6 Kategorie:
Seitenanzahl: 112
Buchformat: 14,5 x 21,0 cm

33 russische Gedichte des 19. Jahrhunderts. Gedichte von Alexander Puschkin, Afanassi Fet, Michail Lermontow, Fjodor Tjuttschew, Nikolai Nekrassow.
Ungekürzter Originaltext. Zweisprachiges Buch Russisch-Deutsch.

Leseprobe (PDF)

Web Reader (Leseprobe)

* * *

Чу́дная карти́на (ein wunderschönes Bild; чу́дный wunderschön; чу́до Wunder),

Как ты мне родна́ (wie lieb du mir bist; родно́й heimisch; vertraut; leiblich /Kind/; lieb, nächst):

Бе́лая равни́на (eine weiße Ebene),

По́лная луна́ (der Vollmond: "der volle Mond"),

Свет небе́с высо́ких (das Licht des hohen Himmels: "der hohen Himmel" /selten/; не́бо, pl. небеса́ Himmel),

И блестя́щий снег (und der glänzende Schnee),

И сане́й далёких (und des fernen Schlittens; са́ни /pl. tantum/ der Schlitten)

Одино́кий бег (einsamer Lauf).

Афана́сий Фет (Afanassi Fet)

* * *

Чудная картина,

Как ты мне родна:

Белая равнина,

Полная луна,

Свет небес высоких,

И блестящий снег,

И саней далёких

Одинокий бег.

Афанасий Фет

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „33 russische Gedichte des 19. Jahrhunderts“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.