Kostenlose Lieferung innerhalb der EU ab € 25

El pandero de piel de piojo

Cuentos

2,90 5,90 

Enthält MwSt.
zzgl. Versand

Taschenbuch
PDF
ePub
mobi
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: DS6 Kategorie: Schlagwörter: ,
Seitenanzahl: 72
Buchformat: 12,5 x 19,0 cm

Spanisches Zaubermärchen – “El pandero de piel de piojo” (“Das Lausfelltamburin”).
Ungekürzter Originaltext. Zweisprachiges Buch Spanisch-Deutsch. Lesemethode von Ilya Frank

Leseprobe (PDF)

Web Reader (Leseprobe)

Érase un rey que tenía una hija de quince años (es war einmal: "es war sich" ein König, der eine fünfzehnjährige Tochter hatte: "der eine Tochter von fünfzehn Jahren hatte").

Un día, estaba la princesita paseando por el jardín con su doncella (eines Tages ging die junge Prinzessin mit ihrer Zofe durch den Garten spazieren; estaba paseando war gerade dabei spazieren zu gehen; pasear spazieren gehen), cuando vio una planta desconocida (als sie eine unbekannte Pflanze sah; desconocido unbekannt; conocer kennen).

Y preguntó, curiosa (und fragte, neugierig):

— ¿Qué es esto (was ist das)?

— Una matita de hinojo (ein kleiner Fenchelzweig; mataf Stängel; Strauch), Alteza (Hoheit; alto hoch).

— Cuidémosla (pflegen wir ihn: "sie"; cuidar pflegen, sich kümmern um), a ver lo que crece (mal sehen, was /daraus/ wächst) dijo la princesa (sagte die Prinzessin).

Érase un rey que tenía una hija de quince años.

Un día, estaba la princesita paseando por el jardín con su doncella, cuando vio una planta desconocida.

Y preguntó, curiosa:

— ¿Qué es esto?

— Una matita de hinojo, Alteza.

— Cuidémosla, a ver lo que crece — dijo la princesa.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „El pandero de piel de piojo“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.