Kostenlose Lieferung innerhalb der EU ab € 25

La Parure

Guy de Maupassant

4,90 7,90 

Enthält MwSt.
zzgl. Versand

Taschenbuch
PDF
ePub
mobi
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: DF3 Kategorie:
Seitenanzahl: 92
Buchformat: 12,5 x 19,0 cm

“La Parure” ist eine Kurzgeschichte von Guy de Maupassant. Maupassant war ein französischer Schriftsteller und Journalist und gilt als einer der großen französischen Erzähler des 19. Jahrhunderts.
Ungekürzter Originaltext. Zweisprachiges Buch Französisch-Deutsch.

Leseprobe (PDF)

Web Reader (Leseprobe)

C’était une de ces jolies et charmantes filles (sie war eines jener hübschen und bezaubernden Mädchen), nées, comme par une erreur du destin, dans une famille d’employés (die wie durch einen Irrtum des Schicksals in einer Angestelltenfamilie geboren sind; erreurf Fehler; Irrtum). Elle n’avait pas de dot, pas d’espérances (sie besaβ keine Mitgift, keine Aussichten; dotf Mitgift; Aussteuer; espérancef Hoffnung; Aussicht), aucun moyen d’être connue, comprise, aimée, épousée par un homme riche et distingué (keine Mittel, um von einem reichen und vornehmen Mann gekannt, verstanden, geliebt und geheiratet zu werden; connaîtrekennen; kennenlernen; wissen; erleben; comprendreverstehen; begreifen; distinguévornehm); et elle se laissa marier avec un petit commis du ministère de l’instruction publique (und so lieβ sie sich auf eine Heirat mit einem kleinen Angestellten aus dem Unterrichtsministerium ein: “und sie lieβ sich heiraten“; commism kleiner Angestellte; Gehilfe).

C’était une de ces jolies et charmantes filles, nées, comme par une erreur du destin, dans une famille d’employés. Elle n’avait pas de dot, pas d’espérances, aucun moyen d’être connue, comprise, aimée, épousée par un homme riche et distingué; et elle se laissa marier avec un petit commis du ministère de l’instruction publique.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „La Parure“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.