Kostenlose Lieferung innerhalb der EU ab € 25

The Country of the Blind

Herbert George Wells

8,90 11,90 

Enthält MwSt.
zzgl. Versand

Taschenbuch
Web Reader
PDF
ePub
mobi
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: DE5 Kategorie: Schlagwörter: ,
Seitenanzahl: 156
Buchformat: 14,5 x 21,0 cm

“The Country of the Blind” ist eine Erzählung von H. G. Wells.
Ungekürzter Originaltext. Zweisprachiges Buch Englisch-Deutsch.

Leseprobe (PDF)

Web Reader (Leseprobe)

Three hundred miles and more from Chimborazo (dreihundert Meilen und mehr von Chimborazo), one hundred from the snows of Cotopaxi (einhundert vom Schnee Cotopaxis), in the wildest wastes of Ecuador’s Andes (in den wildesten Ödflächen der Anden von Ecuador; waste [weɪst] Wüste, Einöde), there lies that mysterious mountain valley (dort liegt das sagenumwobene Gebirgstal; mysterious [mɪ’stɪərɪəs]; mountain [‘maʊntɪn]; valley [‘vælɪ]), cut off from all the world of men (von der Welt der Menschen völlig abgeschnitten), the Country of the Blind (das Land der Blinden; blind [blaɪnd]).

Long years ago (vor vielen Jahren) hat valley lay so far open to the world (lag dieses Tal so weit offen für die Welt) that men might come at last through frightful gorges and over an icy pass into its equable meadows (dass Menschen endlich durch schreckliche Schluchten und über einen vereisten Gebirgspass in seine gleichförmigen Auen kommen konnten; frightful [‘fraɪtfʊl]; gorge [gɔːdʒ]; equable [ˈɛkwəb(ə)l]; meadow [‘mɛdəʊ]), and thither indeed men came (und tatsächlich kamen Menschen dorthin; thither [‘ðɪðə]; indeed [ɪn’diːd]), a family or so of Peruvian half-breeds fleeing (eine Familie oder so von peruanischen Mischlingen; breed [briːd]) from the lust and tyranny of an evil Spanish ruler (die vor der Gier und Tyrannei eines bösen spanischen Herrschers floh; lust [lʌst]; tyranny [‘tɪrənɪ]; evil [‘iːv(ə)l]).

Three hundred miles and more from Chimborazo, one hundred from the snows of Cotopaxi, in the wildest wastes of Ecuador’s Andes, there lies that mysterious mountain valley, cut off from all the world of men, the Country of the Blind.

Long years ago that valley lay so far open to the world that men might come at last through frightful gorges and over an icy pass into its equable meadows, and thither indeed men came, a family or so of Peruvian half-breeds fleeing from the lust and tyranny of an evil Spanish ruler.

weiter lesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „The Country of the Blind“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.